Qualifikationen und Fähigkeiten

Für einen normalen Menschen hören sich meine Fähigkeiten und Qualifikationen offenbar ziemlich seltsam an. Diese Aussage schließe ich aus der Tatsache, dass ein Großteil meiner Bekannten bei der Beschreibung meiner Tätigkeiten so reagiert:

Sie neigen den Kopf zur Seite, runzeln ihre Stirn und ziehen dabei den Mundwinkel nach oben. Manche sind sogar so mutig und bitten mich, doch Deutsch mit ihnen zu reden… Naja. Ich habe mich daran gewöhnt 😉

Für alle anderen – wohl nicht ganz so Normalen 😉 – habe ich hier eine kleine Liste mit meinen alltäglichen Aufgaben als Datenschutzkoordinatorin eines örtlichen Krankenhauses:

  • DSMS (Datenschutzmanagementsystem)
  • Bewertung und Meldung von Datenschutzvorfällen
  • VVT (Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten)
  • AVV (Auftragsverarbeitungsvereinbarungen) und Joint Controllership
  • Risikobasierte Prüfung von Verfahren
  • DSFA (Datenschutzfolgenabschätzung)
    … die ganzen Abkürzungen klingen so ein wenig nach einem alten Lied von den Fanta4 😉 Eigentlich möchte ich damit nur Neugierde wecken…
  • datenschutzrechtliche Beratung von Führungskräften und Schulung von Mitarbeitern
  • Erstellen von Verfahrensanweisungen und Richtlinien
  • ….

zertifizierte Datenschutzbeauftragte

Siegel Datenschutz zertifiziert

  • Ausbildung zur Datenschutzbeauftragten nach DSC-Standard
  • Weiterbildung im Gesundheitsdatenschutz beim DKI (Deutsches Krankenhaus Institut)

Als Marketingleitung eines mittelständischen Unternehmens waren meine Aufgaben:

  • SEO (OnPage-Optimierung)
  • SEA-Management
  • Social-Media-Management
  • Content-Management (Konzept, Planung, Durchführung)
  • Website-Betreuung über CMS (Redaxo, WordPress)
  • Newsletter-Erstellung & Versand (u.a. newsletter2go, mailchimp)
  • Texten und Gestalten von Anzeigen und Angeboten
  • Personalverantwortung

Programme

Seit mittlerweile fast 15 Jahren bin ich treuer Adobe-Kunde. Insofern verwundert es nicht, dass ich ein paar Kompetenzen mit deren Programmen sammeln konnte. Ich bin versiert in:

  • Photoshop (Bildbearbeitung)
  • Lightroom (Bildoptimierung)
  • InDesign (Drucksachenerstellung)
  • Illustrator (Grafikdesign)
  • Dreamweaver (Website-Erstellung)

Sprachen

Ich spreche tatsächlich auch ein paar Sprachen:

  • Englisch (verhandlungssicher, C2)
  • Französisch + Spanisch (Grundkenntnisse, A2)
  • HTML & CSS (Grundkenntnisse)

Und wer sich dafür interessiert ob MAC oder Windows:

Privat lebe ich gesund und nutze ausschließlich die Obstvariante 😉
Im Büro hingegen kann ich auch sehr gut aus dem Fenster sehen.